DU FOLGST DEN FALSCHEN LEUTEN! đŸ€”

👉 Wenn ich einen neuen Kunden habe und mir erstmal einen Überblick verschaffe ĂŒber das Instagram Profil dann sehe ich hĂ€ufig dass dort den falschen Leute gefolgt wird.

Was meine ich damit?

👉 Man folgt hĂ€ufig Familienmitgliedern, Freunden, Firmen aus der Branche und einigen Mitbewerbern.

Ist das schlimm?

Nein, absolut nicht. Das mache ich ja auch so. Aber was ist der Fehler dran?

👉 Mehr Profile sind es meistens nicht. Man hat also ein Instagram Profil und wartet nun drauf dass die Welt einem folgt. Aber woher soll denn dein potentieller Kunde wissen dass es dich auf Instagram gibt?

Klar, da gibt es viele Wege aber Instagram bietet ein paar einfache, kostenlose Basics die Du auf jeden Fall kennen solltest.

1. Überlege dir welchen Profilen deine Zielgruppe folgt (z.B. sollte ein Laden Inhaber schauen welche anderen LĂ€den aus seiner Stadt es gibt und welche Follower dieser Laden hat.)

 

2. Überlege dir welche Hashtags deine Zielgruppe interessiert und analysiere sie.

 

3. Wenn Du Lokal aktiv bist dann schaue auch in der Standort Suche nach.

 

4. Schaue auf der Explore Seite nach. Der Algorithmus wird schnell erkennen wer fĂŒr dich interessant sein könnte.

Du hast Fragen?

Buche ein kostenloses StrategiegesprÀch und wir analysieren zusammen dein Facebook und Instagram Profil.